Coaching   zur Herzöffnung
Stressmanagement - Emotionsmanagement - Herzintelligenz

Sophie.jpg
257466947_1090787395059161_4604318449159798713_n_edited.png

Die Kraft angenehmer (positiver) Emotionen

Emotionen und Kohärenz

Bildschirmfoto 2022-01-05 um 16.52.45.png

Bewusstseinszentren der zwei Hirnhälften und das Herzgehirn

Was beinhaltet eine Coaching-Sitzung?

Bildschirmfoto 2022-01-05 um 16.55.55.png

Eine Auswahl der Wirkung von Kohärenz-Training

Bildschirmfoto 2022-01-05 um 17.00.17.png

Wichtige Informationen zur Herzratenvariabilität (HRV)

HeartMath.png

Anwendung der HeartMath Technologie

Wie lange dauert ein Coaching und was kostet es?

Ihr Coaching zum Kennenlernen der HeartMath Technologie
 

Emotionen und Einstellungen wie Fürsorge, Mut, Toleranz und Wertschätzung schaffen neurochemische Stoffe, was Ihr gesamtes System regenerieren lässt und Ihrem Energieverlust entgegenwirkt.

 

  • Höhere Lebenserwartung

  • Verringert die Sterblichkeit

  • Höhere geistige Flexibilität

  • Verbessertes Gedächtnis

  • Verbesserte Entscheidungsfindung

  • Erhöhte Kreativität und innovative Problemlösung

  • Erhöht Herzintelligenz - Quelle der Emotionalen Intelligenz

  • Verbesserte Arbeitsleistung

 

 

Am Institut of HeartMath wurden in den letzten Jahrzehnten Untersuchungen durchgeführt, deren Forschungsergebnisse aufzeigten, dass unsere Gesundheit stark von unserer mentalen und emotionalen Einstellung beeinflusst wird. Unsere Gedanken und Emotionen beeinflussen unser vegetatives Nervensystem.

Herzschwingung.png

Das Vegetative Nervensystem (VNS) regelt autonom die Abläufe in unserem Körper. Zum Beispiel regelt es, wie oft und wie schnell Ihr Herz schlägt. Es reguliert auch unsere Atmung, steuert völlig eigenständig unseren Stoffwechsel und bestimmt den Herzschlag und unseren Puls. Willentlich können wir das VNS nur indirekt steuern, denn es empfängt Signale vom Gehirn und sendet diese an den Körper.

 

Der Kohärenzwert beschreibt den Zusammenhang, die Abstimmung und die Koordinierung zwischen den unterschiedlichen Energieströmen des Sympathikus, des Parasympathikus und des vegetativen Nervensystems im Herzrhythmus. Ein Kohärenzwert ist eine Einheit für das Niveau der Kohärenz, im Muster des Herzrhythmus.

Ein kohärenter Herzrhythmus ist ein stabiler, sich regelmäßig wiederholender Rhythmus, der eine harmonische Sinuskurve aufweist, mit einer bestimmten Frequenzbandbreite. Je stabiler und gleichmäßiger dieses Muster ist, desto höher ist der Kohärenzwert und desto höher sind die Depots an verfügbarer Lebensenergie im Körper und im Gehirn.

In den 1950ern entdeckten Neurowissenschaftler nach einer Serie von Experimenten Beachtliches: 

 

Die linke und die rechte Hemisphäre des Gehirns wurden bei Epilepsie-Patienten im Zuge der Behandlung  operativ isoliert. Die Brücke aus Nervenfasern (Corpus Callosum) wurde durchtrennt, die beide Hemisphären des Gehirns verbindet.

So fanden die Neurowissenschaftler heraus, die später den Nobelpreis für ihre Entdeckung erhielten, dass die beiden voneinander getrennten Hemisphären des Gehirns ein eigenes individuelles Bewusstsein entwickeln, das in der Lage ist, unabhängig von der jeweils anderen Seite zu agieren.

 

Es befinden sich tatsächlich zwei Bewusstseinszentren innerhalb eines Gehirns!

 

Die linke Seite des Gehirns stellt bei 95% der Menschen die sprachdominante Hemisphäre dar, die sich verbal artikulieren kann. Die rechte Hemisphäre des Gehirns besitzt, bei einem ähnlichen Prozentsatz, wenig bis keine Sprachfähigkeiten. Man entdeckte, dass die rechte Hemisphäre des Gehirns zwar Sprache versteht, sich jedoch mit Gesten wie "zeigen" und "zeichnen" ausdrückt und kommuniziert. Aus neurologischer Sicht schien bewiesen zu sein, dass eine dominante linke Gehirnhälfte die Leistung der rechten hemmen kann und umgekehrt.

 

Entsprechend den Studien von HeartMath ist das "Herzgehirn", hier als drittes genannt, doch das ursprünglichste Bewusstseinszentrum im Menschen. Schon am 21ten Tag nach der Befruchtung schlägt das Herz eines Embryos ganz lebendig, während das Gehirn und viele andere überlebenswichtigen Organe noch nicht einmal ausgebildet sind.


Damit scheint aus biochemischer und biophysikalischer Sicht nahezuliegen, dass das  Herz  in der Lage ist, beide Hemisphären kohärent (zusammenhängend, kooperierend und kombinierend) zu verbinden und mit ihnen zu kommunizieren.


Mit dem Biofeedback Gerät von Heart Math und dem Kohärenz-Training der Herzratenvariabilität (HRV) ist es möglich, diese inneren Vorgänge der Herzintelligenz wissenschaftlich aufzuzeichnen, zu messen, auszuwerten und vor allem zu trainieren.

Inkohärent: Nicht zusammenhängend arbeitendes  Gehirn.

GehirnSprechenFühlen.jpg

Kohärent: Zusammenhängend und kooperierend arbeitendes Gehirn.

GehirnSprechenFühlenHerz.jpg

Der Prozess im Coaching zur Herzöffnung bringt Ihnen Übungen, Training und Wissen, mit denen es Ihnen gelingen wird ihr Herz wieder zu öffnen, wenn es sich durch Stress, Angst oder emotionale Verletzung etc. verschlossen hat.

Das Schließen des Herzens im Kampf oder in der Angst ist ein automatisch einsetzendes Reaktionsprogramm des VNS, um sich zu retten. Ist die Notsituation vorüber, die den Kampf herausgefordert hat,  kann das Herz wieder geöffnet werden zur Regeneration und Entspannung.

In dem systematisch vorgehenden Prozess des Coachings zur Herzöffnung erlangen Sie Fähigkeiten und Verwirklichungen zur Selbstregulation und Selbstführung Ihrer Emotionen und Ihrer Herzintelligenz durch:

- Atemübungen,

- Herzfocus - Übung

- Achtsamkeitsübung

- Selbsterkenntnistechnik

- Selbstregulationstechnik

 

In jedem Coaching zur Herzöffnung erhalten Sie eine Eingangsmessung mit einem  Herzratenvariabilität (HRV) Biofeedback Gerät. Nach dem Coaching zur Herzöffnung und dem Kohärenz-Training gibt es noch einmal eine HRV Messung und eine therapeutische Auswertung beider Messprotokolle.

HRVScreen.JPG

Kohärenz ist ein optimierter Zustand, in dem Herz, Gehirn und Emotionen geordnet und im Gleichklang sind. Auf Körperebene agieren Immun-, Hormon- und Nervensystem in einem Zustand energetischer Koordination und Symmetrie.

  • Krankenhäuser und medizinische Fachkräfte

  • Unternehmen

  • Polizei, Feuerwehr, Gefängniswärter

  • Schulen, Universitäten, gemeinnützige Organisationen

  • Profisportler / Olympiateams

  • Militär / Spezialeinheiten

  • Eine Coaching-Einheit dauert 60 Minuten und kostet 150 € zzgl. MwSt.

  • Der komplett aufeinander aufbauende Coaching Prozess zur Herzöffnung beinhaltet 4 Coaching Einheiten und kostet insgesamt 600 € zzgl. MwSt..

    Ab einer Anzahl von 10 Personen kommen wir auch gern in Ihr Unternehmen.

Sylvia_blau_Kasten.jpg
MohandasHelblau.jpg
  • Reduziert Blutdruck bei Bluthochdruck (McCarty, 2001)

  • Erhöhte funktionale Kapazität bei Herzinsuffizienz (Luskin, 2002)

  • Verbesserung bei Asthma (Lehrer, 2000)

  • Erhöhte innere Ruhe und Wohlbefinden (Friedmann, 2000)

  • Erhöhte emotionale Stabilität (McCraty, 2001)

  • Verbesserte kognitive Fähigkeit (McCraty, 2001)

  • HRV Biofeedback verbessert Umgang mit Wut (Francis,2015)

  • HRV Biofeedback zeigt deutliche Symptomverbesserung bei depressiven Patienten (Caldwell, 2015)

  • HRV Biofeedback reduziert Angst und verbessert akademische Leistungsfähigkeit (Aritzeta, 2017)

  • HRV Biofeedback zeigt vielversprechende Effekte in der Therapie und kann zur Wiederherstellung des ANS-Homöostase (biochemisches Gleichgewicht von aufbauenden und abbauenden Prozessen innerhalb des Organismus) eingesetzt werden: Systematischer Review (Schmidt, 2017)

  • HRV Biofeedback vermindert Stress und Angst: Meta-Analyse (Goessl, 2017)

  • Die HRV ist in er Kindheit am stärksten ausgeprägt und nimmt mit zunehmendem Altem kontinuierlich ab.

  • Eine aufs Alter bezogene unterdurchschnittliche HRV ist ein starker unabhängiger Indikator für zukünftige Gesundheitsprobleme bis hin zu einer erhöhten allgemeinen Mortalität (Sterblichkeit)

  • Die HRV ist ein wichtiger Indikator für psychische Resilienz (Anpassungsfähigkeit an Probleme und Veränderungen) und Flexibilität im eigenen Verhalten und spiegelt die Fähigkeit wider, angemessen mit Stress umzugehen.

  • Eine geringe HRV zeigt außerdem eine Erschöpfung im autonomen Nervensystem und begünstigt verschiedenen Gesundheitsprobleme: Chronische Herzinsuffizienz, Diabetes, Bluthochdruck, Gewichtszunahmen und Metabolisches Syndrom.

  • Es besteht ein Zusammenhang zwischen einer höheren HRV und besseren Denkleistungen sowie der Fähigkeit, Probleme zu lösen.

Weil wir von unserem Coaching zur Herzöffnung und der HeartMath Technologie überzeugt sind bieten wir Ihnen ein Mini Coaching (30 Min) kostenfrei an, zum Kennenlernen.


In dem Mini Coaching erhalten Sie eine Eingangsmessung am Biofeedback Gerät, um Ihren aktuellen HRV Status zu ermitteln. Danach empfangen Sie ihr erstes Kohärenz-Coach-Training am Biofeedback Gerät zur Selbstregulation ihres autonomen Nervensystems.   Nach Ihrem Kohärenz- Trainig messen wir Ihre HRV und ihr Energielevel ein weiteres Mal, um  die direkte Verbesserung auch auf den Messprotokollen erkennen zu können. Sie erhalten eine fachgerecht therapeutischen Auswertung sowie eine Trainingsübung, als Hausaufgabe zum Weiterüben.


In der Auswertung können Sie erfahrungsgemäß vergleichen, wie sich Ihr Kohärenzwert und Ihr Energieniveau fühlbar durch das Coaching zur Herzöffnung erhöht und sichtbar auf dem Messprotokoll aufgezeichnet wurde.

Fixieren Sie Ihren Termin zu Ihrem persönlichen Coaching gleich jetzt!

Wir freuen uns auf Sie!

Zur Buchung  Ihres Mini - Coachings
bitte Formular ausfüllen und absenden.

Mo., Mi., Do., Fr. in:
Stögersbach 58

3900 Schwarzenau

Dienstag in:

Littrowgasse 3/2

1180 Wien

Tel: +43 (0) 699 19 07 48 65

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir melden uns in Kürze!

Klientenstimmen und Feedback

Julia V.
Selbständige Fotografin
& Mutter

"Das Coaching zur Herzöffnung, mit der HRV Messung, war zum Einen sehr interessant, aber vor allem die Übungen, die mir Sylvia Graf gezeigt hat, waren lebensverändernd.
Mein Hauptproblem, bevor ich diese „Herz-zentrierte Atemübung“ gekannt und praktiziert habe, war, dass ich mich oft mit meinem Mann gestritten habe. Das findet so nicht mehr statt. 

Eine riesige Erleichterung für alle Familienmitglieder.

 

Zusätzlich habe ich beobachtet, dass ich mich selber besser wahrnehme und meine Bedürfnisse besser ausdrücken kann, was mir das Leben ungemein erleichtert.

 

Seit unser Sohn ein Teil unserer kleinen Familie ist, habe ich mir gewünscht mein ängstliches Herz ganz für ihn zu öffnen. Es war mir davor gar nicht bewusst, wie verschlossen und verkrampft mein Herz immer wieder ist, durch meine Angst um ihn. Dieser kleine Mensch hatte gesundheitlich  einen schwierigen Start in das Leben und meine Ängste um ihn haben mein Herz gepackt, wie eine riesige Faust aus Eis. (Um das bildlich zu erklären.)

Wir haben viel Unterstützung von vielen Seiten bekommen, aber der Wunsch, die Ängste aus meinem Herzen zu entlassen, und es ganz für ihn zu öffnen und ihm meine ganze Liebe zu schenken, wurde mir durch die „Herz-zentrierte Atemübung“ erfüllt. Dafür bin ich sehr dankbar."